MSOCache Löschen

hallo, vor einiger Zeit habe ich Office Home and Student 2010 neu installiert. Dabei wurde ein Ordner namens MSOCache\All Users mit einer Größe von ca.640MB erzeugt. Wie ich herausgefunden habe, handelt es sich um lokale Installationsdateien von Office. Da ich Platz auf der SSD einsparen muss, möchte ich diesen Ordner gerne löschen. Lt. Microsoft sollte dies aber auf keinen Fall mit dem Windows-Explorer, sondern mit der Datenträgerbereinigung geschehen. Leider wird aber in der Datenträgerbereinigung der bewusste Ordner nicht angezeigt. Wer kann mir helfen ? BS: Windows 7 Home Pemium

  • 1 Antworten
  1. Arensdorf Magda Beantwortet am 5/28/2014.
    Arensdorf Magda

    Laut Google löschbar, allerdings muss dann bei Änderungen das Installationsmedium vorhanden sein. Kann ich von mir aus für Windows 7 auch bestätigen, zumindest rückwirkend auf ca ein 1,5 Jahre.

    Referenz (gutefrage.net)
    Vote up 0 Vote down

Verwandte Fragen

  • Livecomm.exe löschen?

    http://www.file.net/prozess/livecomm.exe.html hat mit SkyDrive von Microsoft zu tun, ich würde mal den Sync ausschalten von SkyDrive und schauen obs bessert. Löschst du die .exe bzw. beendest den... (mehr)
  • Irfanview löschen

    Sollte IrfanView es nicht automatisch wieder zurückstellen, kannst du ja eine Bilddatei mit Rechtsklick auswählen, auf "Öffnen mit..." klicken und die Windows-Bildanzeige auswählen. Dann noch den... (mehr)
  • Screenshot löschen?!

    Rechner neu starten. Screenshots sollten danach gelöscht sein, weil sie nur zwischengespeichert sind. Es sei denn, du hast sie gespeichert, wenn ja, wo? (Referenz: gutefrage.net) (mehr)
  • Sicherungen löschen?

    Wenn du die aktuellste noch funktionierende Sicherung nicht löschst reicht es aus. Der Rest kann weg. Quelle: gutefrage.net (mehr)
  • Downloader löschen?

    Hm . Einfach Gedownloaded und nicht installiert? Dann checke doch einfach deinen Download - Pfad und mach diese Datei einfach in den Papierkorb und Lösch es dort . Falls du es aus irgendeinen grund... (mehr)
  • Data löschen?

    Ich persönlich finde das Programm "CCleaner" in meinen Augen empfehlenswert. Diesen kannst du einfach durchlaufen lassen und löscht z.B. deine Internetcache, Cookies etc. Du kannst da selber... (mehr)
  • Infobereichssymbole löschen

    Löschen ? Man kann die höchstens ausblenden. Rechtsklick auf die Taskleiste > Eigenschaften > Unter Rubrik "Tastleiste" bei "Infobereich" Anpassen klicken und da kannste die ein- bzw. ausblenden. :)... (mehr)
  • Sucheingaben löschen

    im ie7 oben goldene stern dann verlauf dann auf google dann löschen Quelle - cosmiq.de (mehr)
  • MailAdressen Löschen

    Unter den Konten, diese dann Verwalten und löschen (Zitiert von: gutefrage.net) (mehr)
  • Verknüpfung löschen??

    Gehe mal in den Arbeitsplatz und versuche auf die Datei Desktop zu kommen, dort wirst Du sicher diesen Autostart löschen können. (Zitiert von - cosmiq.de) (mehr)
  • WinRAR löschen???

    Also wenn ich du wägre würd ichs behaltn is sehr nützlich vorallem beim downloaden o so Zitiert von: gutefrage.net (mehr)
  • Cookis löschen

    Cookis sind wie kleine Merkzettel, wenn du eine Internet Seite aufrufst wie z.B Amazon und nach Büchern suchst werden die Cookis auf deinem Pc gespeichert. Wenn du jetzt eine andere Seite wie Youtube... (mehr)
  • Internetverbindungen löschen

    Startbutton ´Verbindungen => alle anzeigen und die dann löschen die überflüssigen. Referenz: gutefrage.net (mehr)
  • Errorsafe löschen

    Wenn du s nicht vom Hersteller mitgekliefert bekommmst mach ne systemrücksetzung bevor dus installiert hast dann is es auch weg.Nicht vergessen daten die du dazwischen angeklegt hast auch zu sichern... (mehr)
  • Benutzername löschen

    Ja das geht. Start, Systemsteuerung, Benutzerkonten. Da findest du alles über die einzelnen Benutzerkonti und kannst sie individuell löschen oder ändern. Quelle - cosmiq.de (mehr)
  • Softonic löschen

    Könnte ein Virus sein! Geh mal in Systemsteuerung, Software und Programme und such mal da! Quelle - gutefrage.net (mehr)
  • Datei löschen...

    Eine Datei, die 0 kb auf dem Datenträger belegt, kann keine Datei sein. Was Du da siehst, dürfte sozusagen ein Verweis auf eine Datei sein, die es nicht mehr gibt. Ich würde mir "Regcleaner"... (mehr)

Stellen Sie Ihre Frage

Ihre Punkte: Anmelden um es zu sehen

Wie kann ich Punkte verdienen?

  • Eine Frage beantworten: +3
  • Ihre Antwort wurde hochgewählt: +3/ Stimme
  • Mehr erfahren >>

Anmelden

Letzte Aktivitäten