Kann man von SAP auf eine andere ERP-Software oder auf eigene Individual-Software zurück migrieren?

Folgendes Szenario sei gegeben: Ein Unternehmen mit ca. 4000 Mitarbeitern hat SAP fuer seine KEY-Geschäftsprozesse eingefuehrt (also z. B. Rechnungswesen, Kundenservice, CRM, Logisitik usw.). Wenn man nun nicht damit zufrieden ist, könnte man dann auf eine andere ERP-Software oder wieder auf eigene Individual-Software zurück migrieren? Hat jemand bereits Erfahrungen mit so einem Problem gesammelt? Falls ja, mit wieviel Aufwand wäre das ganze verbunden?

  • 1 Antworten
  1. Bolich Leonhard Beantwortet am 5/22/2014.
    Gewählt von Denfeld Holger
    Bolich Leonhard

    Kann man. Mit Schnittstellen und Programmierung, das wäre der größte Aufwand. Die neuen Programme werden ja wahrscheinlich günstiger in der Anschaffung als SAP. Reine Daten aus- und wieder einlesen sehe ich bei vier Wochen. Die User müssen halt die neuen Programme lernen. Das dürfte ein wenig länger dauern !

    (Zitiert von - gutefrage.net)
    Vote up 1 Vote down

Verwandte Fragen

Stellen Sie Ihre Frage

Ihre Punkte: Anmelden um es zu sehen

Wie kann ich Punkte verdienen?

  • Eine Frage beantworten: +3
  • Ihre Antwort wurde hochgewählt: +3/ Stimme
  • Mehr erfahren >>

Anmelden

Letzte Aktivitäten